Impressum │ AGB´s und Datenschutz

Verantwortlich für den Inhalt

Birgit Schümann

Urheberrecht

Sämtliche Texte, Bilder und Grafiken unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen weder für Handelszwecke noch zur Wiedergabe kopiert werden. Auch eine Veränderung oder Nutzung auf anderen Webseiten ist nicht gestattet.
Sofern Seiten Bilder, Grafiken oder Texte enthalten, die dem Urheberrecht anderer unterliegen, sind diese gekennzeichnet.

Haftungsausschluss

Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt verlinkter Seiten sind aussschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Angaben nach §5 +§6 TMG

Name: Birgit Schümann

Anschrift: Amselweg 5   65623 Hahnstätten

Email: birgitischuemann@gmx.de

Telefon: 06430-5410

Gesetzliche Berufsbezeichnung: Hebamme

Verleihungsstaat: Bundesrepublik Deutschland

zuständige Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt Diez

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: www.hebammengesetz.de

Meine therapeutische Arbeit ersetzt nicht die Behandlung durch einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten!

Vor  jeder Behandlung findet eine Auftragsklärung statt.

Vereinbarte Termine werden voll in Rechnung gestellt, wenn sie nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden.

Die Bezahlung erfolgt in bar gegen Rechnung am Ende des Termines.

Datenschutz

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Die Adresse dieser Website ist www.birgit-schümann.de.

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.