Aufstellungsabende

05. April 2019

Hier können maximal 3 Aufstellungen stattfinden.

Dieser Abend eignet sich auch zum Kennenlernen meiner Arbeitsweise.

Für eine intensivere Arbeit ohne zeitliches Limit eignet sich die Teilnahme an einem Aufstellungstag.

Beginn 19:00 Uhr

Ende ca. 22:00Uhr

Ausgleich: 35 € pro Person

Aufstellungstage

11. Mai 2019

10 Uhr bis ca. 17 Uhr 

Welche Situationen in Deinem Leben verdienen ein bisschen mehr Aufmerksamkeit? Was möchtest Du gerne langfristig verändern? Welches Thema wolltest Du schon immer mal näher betrachten? Was wiederholt sich immer wieder und stinkt Dir gewaltig? Wo eckst Du immer wieder an? Du fühlst Dich in Deinem Familiensystem verstrickt? Welches Symptom quält Dich? Wie kommst du an deine Ressourcen? Wo sind deine Talente? Was will geheilt werden?

Heute ist Zeit und Raum für alle Deine Belange, egal welcher Art.

Ausgleich 135 € für Aufsteller, 35 € für Stellvertreter

Frauenabende

Bitte immer bis einen Tag davor anmelden!

Keine aktuellen Termine

Heute werden wir uns mit unserer Intuition verbinden, um uns gegenseitig Gutes zu tun. Ganz entspannend, genießend und nährend. Lasst Euch überraschen. Bitte unbedingt etwas Bequemes anziehen.

Ausgleich auf Spendenbasis

Begegnung mit Deinem Schatten

10 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Was bedeutet es, sich seinem Schatten zu widmen? Es bedeutet als Erstes, zu akzeptieren, dass wir alle Anteile in uns tragen, die wir nicht mögen, die wir vermeiden zuzugeben oder/und die uns peinlich sind.

Wenn wir bei anderen auf diese oft verdrängten Verhaltensweisen stossen, bringt uns das an unsere Grenzen, wir sehen rot, finden den anderen einfach nur abstoßend und möchten am liebsten damit nichts zu tun haben. Wie wir alle wissen ist überall da, wo Schatten ist auch Licht. Das heißt, wir werden den Schatten beleuchten, ins „rechte Licht“ rücken, damit wandeln und uns seine positiven Aspekte zunutze machen.

Du wirst schnell spüren, wo in Deinem Leben Dein gewandelter Schatten plötzlich gute Dienste leistet und Du noch mehr in Deine Klarheit und Lebenskraft kommst.

Mitzubringen ist bequeme Kleidung, ein verschließbares Gefäß für Getränke und etwas zum Schreiben.

Ausgleich 110 € incl. Getränken, Mittagessen und Snacks

Das Kind in Dir heilen

 27. April 2019

10 Uhr bis ca. 17:30 Uhr

Dieser Workshop steht ganz im Zeichen des Kindes das Du einmal warst, dem Anteil in Dir, der sich so sehr wünscht, liebevoll, mitfühlend und zugleich schützend wahr- und angenommen zu werden.

Hier kannst Du an einem sicheren Ort diesem Kind begegnen, egal, ob Du schon im Kontakt mit ihm bist oder das alles ganz neu für Dich ist.

Wie oft hast Du in Deiner Kindheit ein einfühlsames Gegenüber, eine zärtlich Geste, verstanden werden und angenommen werden so, wie Du bist vermisst? Die Geborgenheit und Zuneigung, die wir als Kind gebraucht hätten, kannst Du dem/der Kleinen heute geben und so alten Schmerz und Traumata heilen.

Die meisten unserer Verhaltensmuster entspringen der Erfahrung des Kindes das wir einst waren, auch wenn uns das nicht bewusst ist. Auch in diesem Bereich darf Heilung geschehen, indem Du u.a. alte Überlebensstrategien erkennst und beginnst zu transformieren.

Mitzubringen ist bequeme Kleidung, ein verschließbares Gefäß für Getränke und etwas zum Schreiben.

Ausgleich 110 € incl. Getränken, Mittagessen und Snacks

Ab Herbst 2019  3- tägiger Workshop: Reisen in die eigene Embryonalzeit, Geburt und frühe Kindheit

Ich freue mich unsagbar darauf, da ich mit diesem „Kind“ schon so lange im Herzen schwanger gehe.

Es mag sein, dass dir gar nicht bewusst ist, wie viele Prägungen, die in deiner embryonalen Zeit und unter deiner Geburt entstanden sind, dein heutiges Leben maßgeblich beeinflussen.

In diesem Kurs bekommst du die Möglichkeit, gemeinsam mit einer Gruppe von Menschen in einem vertrauten und geschützten Raum in diese Zeit zurückzureisen.
Allerdings diesmal mit allem, was du dafür brauchst und was dir gut tut.

Du bestimmst ganz allein, wie dieser Prozess für dich verläuft. Hier darfst du die Grenzen setzen, die du vielleicht in deinem Leben nie setzen durftest. Und Du darfst ausdrücken, was dir damals im nichtsprachlichen Raum nicht möglich war.
Die Gruppe trägt und stützt dich mitfühlend.

Aus der pränatalen Psychologie wissen wir, dass Zellerinnerungen und daraus resultierende Programmierungen überschrieben werden können (vereinfacht ausgedrückt).
Dadurch kannst du Zugang zu deinem vollen Potenzial erhalten, indem die Trauma, die dieses Potenzial überlagern erlöst werden.